Frauenbund Würzburg

Klösterliches Erbe und Handwerk in unserer Heimat

Beginnt am 28. April 2021 10:00

Mit der Anreise erleben wir die besondere Lage des Zisterzienserklosters Bronnbach im schönen fränkischen Taubertal. Wir werden sachkundig durch die Klosterkirche und den original wieder hergestellten Barockgarten geführt. Durch Wertheim fahren wir über den Main in die idyllisch im Spessart gelegene Kartause Grünau und stärken uns im dortigen Gasthaus. Die Forellen aus den umliegenden Fischweihern sind sehr zu empfehlen. Aus der Blütezeit dieses Kartäuserklosters sind die Ruinen noch vorhanden. Nach der Mittagsrast verlassen wir dieses besondere Ambiente und fahren weiter zur alten Papiermühle Homburg am Main. Papiermacher Johannes Follmer stellt in seiner Manufaktur feine Bütten und verkauft diese in seinem Museum. In Homburg endet unser romantischer und lehrreicher Ausflug.

Eigene Anreise im PKW. 

Kosten: 15 € für KDFB-Mitglieder, 17  € für Nichtmitglieder  zzgl. Mittagessen

Anmeldung bis Donnerstag, 25.03.2021

Engagiert

„engagiert“ probelesen

Maria

Maria schweige nicht

Solibrot

Jetzt mitmachen

Standpunkte

Standpunkte

Theo

FrauenGedanken

­