Frauenbund Würzburg

  • Frauensolidarität
  • Verantwortung
  • Lohngerechtigkeit
  • Glaube
  • Weihe

    Herzlich willkommen beim Katholischen Deutschen

    Frauenbund im Diözesanverband Würzburg e.V.

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Projekten und Aktionen

    Terminplanung 2021

    Der Terminplan 2021 des KDFB Diözesanverband Würzburg e.V. ist fertig gestellt. Für Ihre Planungen in den Zweigvereinen für das kommenden Jahr können Sie ihn hier einsehen ...

    Sommerpause in der Geschäftsstelle

    Unsere KDFB Geschäftsstelle befindet sich vom 10. bis zum 21. August 2020 in der Sommerpause ...

    Frauengebetskette 2020

    Im Oktober findet wieder die Frauengebetskette zur Vorbereitung auf dem Weltmissionssonntag statt ...

    KDFB initiiert Seligsprechung von Ellen Ammann

    150. Geburtstag: Anlass zur Würdigung ihres sozialen und politischen Engagements ...

    Wir feiern Kiliani 2020 - Wir schenken einander Zeit!

    Direkt am 12. Juli (zum „Fest der Familien in der Kiliani-Wallfahrtswoche“) - oder dieses Jahr eben genau dann, wenn es gut für euch passt oder dort, wo ihr seid ...

    Neue Geistliche Beirätin ernannt

    Wir freuen uns über unsere neue Geistliche Beiräten Schwester Margit Herold im KDFB Würzburg e.V. Mitte Mai 2020 wurde sie von Bischof Dr. Franz Jung ernannt und stellt sich an dieser Stelle kurz vor ...

    Mariaschweigenicht

    Der Frauenbund setzt sich ein für eine gleichberechtigte und moderne Kirche ein. 
    Mit seiner Aktion „Maria schweige nicht“ knüpft er an die Forderungen von „Maria 2.0“ an: 

    • Gleichberechtigung von Frauen in der katholischen Kirche
    • Forderung nach Zugang zu allen Weiheämtern für Frauen
    • Konsequente Offenlegung und strafrechtliche Verfolgung
      von allen Missbrauchsfällen innerhalb der Kirche
    • Infrage stellen des Pflichtzölibates
    • Anpassung der kirchlichen Sexualmoral an die Lebenswelt der Menschen

    Lesen Sie hier mehr zur Aktion „Maria schweige nicht“.

    Engagiert

    „engagiert“ probelesen

    Maria

    Maria schweige nicht

    Solibrot

    Jetzt mitmachen

    Standpunkte

    Standpunkte

    Theo

    FrauenGedanken

    ­